Über mich

Gestatten, Daniela Brezing, Leserin. IMG_4391

Seit ich lesen kann, und das konnte ich sehr früh, ist meine Leidenschaft für Bücher ungebrochen. Und ich liebe nicht nur die Lektüre selbst, sondern auch den Austausch über Bücher – daraus entstand dann 1998 die Leselust und das dazugehörige Forum. Außerdem diskutiere ich regelmäßig in zwei Lesekreisen mit, die auch schon 1999 entstanden sind.

Zu den biographischen Fakten: 1971 in Oberösterreich geboren, seit 1997 in Berlin beheimatet, mittlerweile verheiratet und mit zwei kleinen Söhnen bereichert (2008 und 2009 geboren). Deren “Lektüre” und Hörbuchvorlieben werden hier sicher auch immer mal wieder Thema werden.

Was erwartet den Leser hier? Mehr oder weniger kurze Vorstellungen von Büchern, die ich gelesen habe – mir liegt zu viel Lob nicht, aber ich bemühe mich, meine kritischen Anmerkungen so sachlich und nachvollziehbar wie möglich zu gestalten. Was hier zu lesen ist, ist schlicht meine ganz persönliche, subjektive Meinung zu meiner Lektüre.

8 Gedanken zu “Über mich

  1. Liebe Daniela,
    ich würde gerne einen persönlichen Kontakt aufnehmen um ein kleines nettes Gespräch mit Ihnen führen zu dürfen.
    Schreiben Sie mir Ihre Telefonnummer und ich rufe Sie sofort und gerne an.
    Im voraus herzlichen Dank für Ihre Mühe
    mit freundlichen Grüßen.
    Josi

  2. liebe daniela
    ich hätte über meinen eigens gegründeten verlag muskat media einen gedichtband (am ehesten mit bukowskis werk zu vergleichen, wenn überhaupt), den ich dir gerne für eine rezension oder eine sonstige pressestimme gerne zuschicken würde.
    wärst du daran interessiert?
    ich würde mich über eine antwort freuen
    beste grüsse
    pascal beer

  3. LIEBE DANIELA,

    WAS FÜR EINE SCHÖNE SEITE! ICH HÄTTE GERN INFOS ÜBER DEN KÖLNER LESEKREIS – GIBT ES DENN NOCH? WANN IST DAS TREFFEN? KÖNNTEST DU SONST EINEN EMPFEHLEN?

    VIELEN DANK SCHON IM VORAUS
    SUSANNE

  4. Liebe Daniela,
    ich bin ganz, ganz angetan von Deiner Seite. Ich bin schon eine Weile auf der Suche nach einer Lesegruppe und hab auch schon in Deinem Forum – bisher leider erfolglos – rumgestöbert. Gibt es bei Deinen Donner- oder Montagslesern noch ein freies Plätzchen?
    Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen,
    Lieben Gruß,
    Rieke

    • Hallo Rieke,
      Könntest du mir eine Email schicken? Daniela[at]die-leselust.de

      Wähle doch bitte ein bisschen wer du bist, was du machst, wo du wohnst, was so liest(!!) Und ich werde versuchen, einen Platz in einer der Gruppen für dich zu finden.

      Lg, Daniela

  5. Pingback: Die besten Buchblogs und Literaturblogs: 50 Empfehlungen (Links) | stefanmesch

  6. Hallo Daniela,
    was für eine wunderschöne Seite. Ich hatte schon einmal versucht den Newsletter
    von Dir zu bekommen. Bisher hat es aber noch nicht geklappt.
    Ich hätte gerne den Newsletter für “das besondere Buch”.
    Es wäre schön wenn ich den zukünftig bekommen würde.

    Lg. Edith

Hinterlasse einen Kommentar zu Edith Neukum Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>