Maggie O´Farrell - Seit du fort bist

Originaltitel: After You´d Gone
Roman. Hoffmann & Campe 2000
366 Seiten, ISBN: 344245056X

Verzweiflung, Einsamkeit - und der Zufall sind es, die Alice an einem Samstagmorgen den Zug nach Edinburgh besteigen lassen. Von unterwegs ruft sie ihre Schwestern an, trifft sie am Flughafen - und fährt wenige Minuten später, ganz offensichtlich völlig durcheinander, überstürzt zurück nach London.

Am Abend erhalten ihre Eltern dann die erschreckende Nachricht: Alice liegt im Krankenhaus, im Koma - sie war vor ein Auto gelaufen. Wahrscheinlich absichtlich.

Während die Eltern sich auf den Weg zu ihr machen, erleben und fürchten sie noch einmal mit ihrer wilden Tochter mit; erleiden mit ihr die Stationen der Vergangenheit. Alice, die so anders war als ihre beiden Schwestern, so viel ungebärdiger, wilder, mit ihren dunklen Haaren neben den Flachsköpfen ihrer Schwestern so sehr nach einem Wechselbalg aussah, war schon vor allem in ihrer Jugend sehr aufmüpfig gewesen; um die ganze Welt gereist, hatte sie sich dann in London niedergelassen und nach einigen gescheiterten Beziehungen auch den Mann ihres Lebens kennen gelernt. Den Mann, den sie dann auch heiratet - und mit diesem Schritt endgültig von seinem Vater entzweit...

Eine sehr dramatische, zu Herzen gehende Geschichte hat die irische Autorin uns hier erzählt. Aus wechselnden Erzählperspektiven, mit oft sehr sprunghaften Zeitenwechseln erfährt man nach und nach, was die Familie geformt hat, was sie zusammenhält, und welche Geheimnisse zwar jedem bekannt sind, aber nie ausgesprochen werden dürfen.

Anfangs ist die Geheimniskrämerei etwas nervig, wirken die Zeitensprünge fahrig, machen es schwer, in die Geschichte reinzukommen. Aber nach den ersten Seiten hat die Autorin ihren Rhythmus gefunden; ab diesem Zeitpunkt versucht sie auch nicht mehr, so geheimnisvoll auf den Höhepunkt hinzuarbeiten sondern weiß, dass die Geschichte trägt, und lässt den Geschehnissen ihren Lauf. Die wenigen, zum Glück kurzen Kapitel, in denen Alice´ Monolog sich aus dem Koma meldet, wirkten auf mich jedes Mal wie ein spitzer Kiesel im Schuh, nicht gravierend, aber störend.

Eine Geschichte, die zu Tränen rühren kann - wenn man gerade dazu in der Stimmung ist.

Maggie O´Farrell

Maggie O`Farrell wurde in Nordirland geboren, wuchs in Wales und Schottland auf und lebt heute als Journalistin in London. "Seit du fort bist" ist ihr erster Roman.

Auszug aus dem Titelverzeichnis / Rezensionen zu weiteren Büchern:


Die neu vorgestellten Bücher

in der LESELUST

finden sich jetzt immer im LESELUST-Blog [..MEHR..]

Link zum Diskussionsforum

©01.01.1999 Daniela Ecker (Brezing) - - - Impressum - - - © 1998-2013 LESELUST Daniela & Markus Brezing