Diverse - Bildband: Das neue Berlin

Originaltitel: Das neue Berlin
Bildband. Diverse 1998
48 Seiten, ISBN: 3897732017

Berlin, die neue Hauptstadt.

Berlin, die größte Baustelle Europas.

Das "neue Berlin" wird hier in wirklich schönen, aussagekräftigen Bildern vorgestellt. Gezeigt werden unter anderem:
Neubauten am Potsdamer Platz
die Kuppel des Reichstags
Gendarmenmarkt
Philharmonie
Friedrichstraße
Quartier Schützenstraße
Ludwig-Erhard-Haus
Lippenstift und Puderdose
Tempodrom und Velodrom
Treptower
Spreebogen
uva.

Die Erläuterungen dazu sind zwar sehr kurz und knapp ausgefallen, dafür allerdings gleich in sechs Sprachen.

Bei diesem Preis kann ich nur sagen: Kaufen!

Da ein großer Teil der Aufnahmen aus der Luft gemacht wurden, erhält man einen Überblick, der ansonsten schwer möglich ist.

Zudem hat mir gut gefallen, daß der Schwerpunkt nicht nur auf den altbekannten Touristenattraktionen liegt, sondern auch ein paar andere Bauten, vor allem auch außerhalb des Zentrums, gezeigt werden.

Ich habe vor, mir einen kleinen Vorrat als "Verschenkbücher" für Berlinbesucher anzulegen

Diverse

Auszug aus dem Titelverzeichnis / Rezensionen zu weiteren Büchern:


Neues aus dem LESELUST-Blog

Claude Lanzmann - Der patagonische Hase. Erinnerungen

Claude Lanzmann ist der Mann, der den Film "Shoah" geschaffen hat. Er hat als Filmemacher, Journalist, Lektor gearbeitet, sich schon in der Jugend in der Resistance organisiert, mit Simone de Beauvoir zusammengelebt, Angelika Schrobsdorff geheiratet… kurzum: ein ausgesprochen ereignisreiches Leben gelebt, von dem er in diesem Buch erzählt. Ein Zeitzeugnis, fürwahr - manchmal zwar aufgrund der Eitelkeit des Autors nur schwer erträglich, aber die letzten 200 Seiten, in denen er von der Enstehung seines Hauptwerks berichtet, lassen alle vorherigen Kritikpunkte zurücktreten. [..MEHR..]

Link zum Diskussionsforum

©29.10.1998 Daniela Ecker (Brezing) - - - Impressum - - - © 1998-2013 LESELUST Daniela & Markus Brezing