Fee Czisch - Kinder können mehr. Anders lernen in der Grundschule

Originaltitel: Kinder können mehr. Anders lernen in der Grundschule
Sachbuch. Verlag Antje Kunstmann 2005
328 Seiten, ISBN: 3888973872

Zur Abwechslung mal ein Kommentar zu einem Sachbuch: auch wenn ich keine Kinder habe, interessieren mich neue Ansätze zum Thema Schule durchaus.

Und was Fee Czich hier aus eigener Erfahrung berichtet, klingt zwar an mancher Stelle für mich doch zu weichgespült, ist aber insgesamt bereichernd und hochinteressant.

Sie versuchte, innerhalb der Vorgaben einer Regelschule das Lernen und Leben für die Kinder abwechslungsreicher, interessanter und vor allem: Kindgerechter zu gestalten. Ihre Ideen dazu, aber vor allem der Respekt, den sie den kleinen Schülern ganz offensichtlich entgegenbringt, finde ich sehr nachahmenswert.

Vielleicht ja mal ne Anregung, auch für Eltern, wo durch Kleinigkeiten etwas verändert werden kann - mich hat es jedenfalls angesprochen.

Fee Czisch

Auszug aus dem Titelverzeichnis / Rezensionen zu weiteren Büchern:


Neues aus dem LESELUST-Blog

Claude Lanzmann - Der patagonische Hase. Erinnerungen

Claude Lanzmann ist der Mann, der den Film "Shoah" geschaffen hat. Er hat als Filmemacher, Journalist, Lektor gearbeitet, sich schon in der Jugend in der Resistance organisiert, mit Simone de Beauvoir zusammengelebt, Angelika Schrobsdorff geheiratet… kurzum: ein ausgesprochen ereignisreiches Leben gelebt, von dem er in diesem Buch erzählt. Ein Zeitzeugnis, fürwahr - manchmal zwar aufgrund der Eitelkeit des Autors nur schwer erträglich, aber die letzten 200 Seiten, in denen er von der Enstehung seines Hauptwerks berichtet, lassen alle vorherigen Kritikpunkte zurücktreten. [..MEHR..]

Link zum Diskussionsforum

©14.06.2005 Daniela Ecker (Brezing) - - - Impressum - - - © 1998-2013 LESELUST Daniela & Markus Brezing