Alice Munro – Tricks (Runway)

munroDrei der Erzählungen im hier vorliegenden Band sind lose miteinander verknüpft -und sind für mich auch die, die mich am stärksten beeindruckt haben:

Es geht um Juliet, eine junge Lehrerin, die anfangs froh ist, einen Aushilfsjob als Lehrerin bekommen zu haben. In der Kleinstadt aus der sie stammt ist ihre Intelligenz auffällig wie “ein lahmes Bein oder ein zusätzlicher Daumen”; ihre Eltern sind für diese Kreise schon erstaunlich unkonventionell, und sie, Juliet, hat die Chance, zu studieren und es noch weiter zu bringen. Aber gleichzeitig ist tief in ihr auch die Sehnsucht danach, einfach nur “Frau” zu sein; sie hatte einst einen Mann kennengelernt, der aber noch in einer Beziehung lebte. Jetzt, nach so langer Zeit, hat er ihr geschrieben. Weiterlesen