Bucherfreut und Christiane Petra über “Dover” von Oliver Tidy

bucherfreut Enna von Bucherfreut sagt über Dover:
“Das Buch hat eine tolle Aufmachung und die Geschichte hat sich fast wie von selbst gelesen. Eine Empfehlung – nicht nur für Krimifreunde – und alles in allem greife ich auf meine 4 Herzen zurück.”

Vielen Dank dafür! – die ganze Kritik gibt es hier zu lesen:  Bucherfreut

christianepetraUnd Christiane Petra lobt und kritisiert in ihrem Blog:

“So lebt der Roman nur von der spannend umgesetzten Geschichte und einem alles überragenden Detective Romney. Für den ersten Roman mag das gehen und es gefiel mir sehr gut, aber ob das auch für die folgenden Folgen reichen kann werden wir sehen. Ich freue mich jedenfalls auf die Übersetzung der weiteren Teile und wie es mit den beiden Ermittlern weitergeht.”

Die ganze Kritik gibt es hier zu lesen: Rezensionen von Christiane Petra

Herzlichen Dank den beiden Bloggerinnen für ihre Mühe und ihre kritische Betrachtung des Krimis!